Anmelden

Alle Kinder mit Wohnsitz in Bad Endorf unabhängig von der Nationalität und Religion können bei uns in der Regel ab dem 3. Lebensjahr bis zum Schuleintritt einen Kindergartenplatz erhalten. Kinder, die einen Wohnsitz außerhalb der Gemeinde Bad Endorf haben, müssen bei der Gemeinde einen Gastantrag stellen. Die maximale Anzahl der Kinder ist in der behördlichen Betriebserlaubnis geregelt. Kinder mit erhöhtem Förderbedarf können nach einem persönlichen Gespräch mit den Eltern ebenfalls aufgenommen werden.

Im Frühjahr veranstalten wir einen „Tag der offenen Tür“, an dem  alle interessierten  Eltern und Kinder unsere Einrichtung besuchen und alle Fragen zum Thema Anmeldung und Aufnahme stellen können.

Im Anschluss findet in allen Endorfer Kindergärten eine zentrale Anmeldewoche statt, die in der örtlichen Presse bekannt gegeben wird.

Gerne können sie sich auch telefonisch bei der Leitung melden.